Sonntag, 1. April 2012

48 ♥ pimp die Geschenkverpackung oder PomPoms aus Servietten....

......verschönern nun die obligatorische Geschenkverpackung meiner Lieblingsparfümerie.
Dieses Mal gab es nämlich eine türkise Satinschleife ohne Anhänger oder jeglichen anderen Schnick Schnack.
Laaaangweilig!!!

Deswegen habe ich die Verpackung mit einem Pom Pom aufgepimpt.



Und da ich den ja eh extra dafür anfertigen musste, kommt hier auch direkt die Anleitung dazu :o)


Zuerst die Serviette in 4 gleich große Teile zerschneiden. Ich habe mich dabei an den Faltlinien orientiert und daran entlang geschnitten. 


Alle Teile nacheinander der Länge nach im ZickZack falten.


Dann alle 4 Streifen bündig aufeinander legen und mittig mit der Nähmaschine zusammennähen. Wer keine Nähmaschine besitzt kann auch Draht oder Wolle dazu verwenden. Wichtig ist nur, dass alle Teile wirklich fest miteinander verbunden werden. 


Die Enden habe ich nun zum Dreieck geschnitten.


Nun beginnt das auffächern.


Jeder einzelne Streifen wird nun in seine einzelnen Lagen zerteilt, bei meinem hier gezeigten Pom Pom waren es jeweils drei Lagen. Manchmal hilft es zwischen die einzelnen Lagen zu pusten, dann lassen sie sich besser voneinander trennen.


Und Voilá, der fertige Pom Pom.
Mit ein wenig Stylfix hält er prima an der Verpackung und kann später vorsichtig abgelöst werden und dann z.B. als Fensterdeko weiterverwendet werden.

Viel Spaß beim nachbasteln!

P.S. Die beiden Hasen  auf dem obersten Bild sind Eierwärmer und die drei  kleinen Küken haben meine Töchter der Oma geschenkt und sie dann im Gartenteich "feigelassen". Jetzt schwimmen sie dort mit Mama Ente und den Goldfischen um die Wette :o)

Kommentare:

  1. Eine schöne Idee um so langweilige Verpackungen aufzupeppen!Warum sind manche Läden nur so einfallslos? Ich habe die Pompoms mal aus Seidenpapier gemacht; aber manchmal war ich zu grob und mir sind die Zacken abgerissen....ups...
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ein PomPom macht schon was her. Wenn es mal eine Große Anzahl PomPoms sein soll, für Hochzeit, Geburtstag o.ä. empfehle ich den Shop www.pompourlife.de
    Hier gibt es 7 verschiedene PomPom Größen in 70 Farben.
    Viele Grüße,
    Marcell
    www.pompom-manufaktur.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marcell,

      ich habe sogar heute 2 PomPoms von Dir geliefert bekommen. Soooo toll und soooo schön! Immer wieder :o)

      liebe Grüße
      Alex

      Löschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥