Mittwoch, 2. Mai 2012

70♥ "Omelettes sind sooooo lecker!"

....ruft mein Lieblingskind Nr.2 jedes Mal, wenn es die bei uns zu Mittag gibt.
So wie heute :o) 


Dieses Mal gab es welche mit Champignons aus der Dose denn leider mögen meine Kinder die lieber wie frische.  

Für 6 dicke Eieromelettes verrühre ich
8 Eier
mit ca. 100ml Milch
und schmecke die Eier-Milch-Masse mit ein wenig Salz, Pfeffer und Muskat ab. 

Dann kommt die Masse mit ein wenig Öl in die Pfanne. Sobald die Oberfläche nicht mehr flüssig ist, kommen die geschnittenen Pilze hinein. Wenn nun alles fest genug ist, das Omelette einmal wenden und auch die zweite Seite kurz anbraten.
Tadaaa - und schon können sie serviert werden! 

Sehr lecker ist auch die Variante mit Blattspinat und Gorgonzola (das ist meine absolute Lieblingsversion) oder auch mit Paprikastreifen. 

mehr Topfgucker gibt es hier

Kommentare:

  1. Huhu meine liebe ♥.

    Ich liebe Omelettes! Besonders mit Schinken, Pilzen (aber bitte frisch ;p - auf den Trichter werden deine Kids hoffentlich auch noch kommen!) und Käse *hmmmm*.

    Aber auch Hack (angebraten), Zwiebel und Käse ist toll und mal einen Versuch wert.

    Und nochmal hier, damit es nicht untergeht ;-)!
    ****

    :-))) Alex!
    Ich habe meins seit Vorgestern *g* - oh man, ich bin sooo verwirrt und bin eigentlich fast nur am Apps suchen, testen, löschen. Es gibt aber auch eine Menge Mist!
    Wusstest du das es "VibratorApps" gibt :-o *wilddenKopfschüttelt*?

    Welches hast du dir denn geholt?
    ****

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    hmmm Eieromlettes mit Champignons, sehr lecker. Wobei ich lieber die frischen esse :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥