Mittwoch, 14. November 2012

162 ♥ D´r heilije Zinter Mätes dat wor ene jode Mann

Auch wenn Sankt Martin schon längst wieder vorbei ist, wollte ich Euch doch noch mal eben schnell die Laternen meiner 3 Lieblingskinder zeigen. 

Luftballonlaterne

Der Fuchs von unserer Jüngsten. Passend zu ihrer Kindergartengruppe - der Fuchsgruppe. 

Luftballonlaterne

Bei der Mittleren wurden Traumfängerchen gebastelt, passend zu dem Theaterstück, welches ihre Klasse zu Weihnachten aufführen wird. 


 Und bei der Großen wurden Geisterschlösser gebastelt....sehr spooky!

Natürlich sind die 3 zusammen mit ihren Freundinnen von Haustür zu Haustür gezogen, haben ihre Laternen leuchten lassen und Martinslieder gesungen. Und Unmengen an Süßigkeiten dafür bekommen. Wahnsinn!

Kommentare:

  1. Super sehen die alle aus…hier gab es dies ja leider keine…das ist hier so gar kein Brauchtum,…schade!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Die Fuchslaterne ist ja der Wahnsinn :D
    Ich erinner mich zu gern ans Laternelaufen zurück :D
    Das oben sieht aus wie Bananas in Pyjamas :)
    War eine schöne Kindheit!

    Liebste Grüße
    Allie

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥