Montag, 4. Februar 2013

198♥ Karnevalsmodus und wie verpack ich Geld?

Seit dem 11.11. befinden wir uns in der 5. Jahreszeit.
So langsam ist Endspurt angesagt und am Donnerstag beginnt auch schon der Straßenkarneval.
Vorher sind aber noch jede Menge Auftritte für die beiden großen Lieblingskinder gewesen, unter anderem hatten sie am Dienstag die Ehre mit ihrer Tanzgruppe und zusammen mit dem Kölner Dreigestirn einen Auftritt zu absolvieren.
Wer hier aus dem Kölner Raum kommt, weiß, dass das etwas ganz besonderes ist und dementsprechend stolz waren die kleinen Tanzmädels auch.
Zu Recht! 


Gestern gab es dann eine kleine Verschnaufspause und sie hatten auftrittsfrei.
Während ich mit einer kleinen Bauchtänzerin und einem kleinen Schmetterling als Gäste auf einer Kinderkarnevals-Sitzung war, durfte das große Lieblingskind sich in einer Kletterhalle auf einem Kindergeburtstag austoben und ist die Wände bis in luftige Höhen von 13m hochgeklettert. Gut, dass ich mir das nicht angucken brauchte! Da wäre mir bestimmt trotz professioneller Absicherung das Herz in die Hose gerutscht. 


Das Geburtstagskind hatte sich Geld gewünscht um sich einen großen Lego-Traum zu erfüllen.
Und da habe ich mir gedacht, was schon auf dem 60. Geburtstag von meinem Papa so gut angekommen ist, klappt bestimmt auch bei einem 9jährigen.
Also habe ich dieses Mal Münzen genommen, sie in bunte Luftballons gesteckt und diese dann aufgepustet und in einen großen Karton von meiner letzten Stofflieferung gepackt. 


Den Karton habe ich dann im wohl coolsten Jungen-Geschenkpapier aller Zeiten verschwinden lassen....Star Wars!
Da haben selbst meine Mädels Anflüge von Schnappatmung bekommen!
Statt Karte gab es dann noch eine zum Geschenkpapier passende Wimpelgirlande und fertig ist das Geldgeschenk.

Heute Nachmittag geht es dann ins Kölner Maritim auf die Kindersitzung der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V. und auch dieses Mal sind wir als Gäste da.
Die Kinder freuen sich schon riesig! 

Kommentare:

  1. Na, dann viel Spaß! Das Papier ist ja der Hammer und die Geldlösung ist super!

    Herzliche Grüße aus dem Kölner Umland
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Also hier ging gestern schon der erste "Veedelszoch".
    Liebe Grüße und Alaaf!!
    Martina♥

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥