Sonntag, 31. März 2013

218♥ Frohe Ostern!

Ihr Lieben!
Ich wünsche euch allen ein tolles Osterfest im Kreise eurer Lieben! 


Und wer gerade denkt, waren das nicht immer 4, der hat natürlich Recht.
Allerdings gab es da leider einen kleinen Totalausfall ;)

Auch nächste Woche wird es hier ruhig weiter gehen.
Ein wenig von meiner kleinen großen Welt könnt ihr aber weiterhin auch bei instagram mitverfolgen. 

Montag, 25. März 2013

217♥ Raupe Nimmersatt Pfannkuchen

Diese Woche gab es bei uns Pfannkuchen.
Und die kamen nicht einfach als Pfannkuchen daher, sondern als Raupe Nimmersatt.

the very hungry caterpillar pancakes

Auf die Idee gebracht hat mich Mamagies Rezept für Raupe Nimmersatt Pancakes. Als ich ihr niedliches Rezept beim Topfgucker entdeckt habe, war ich sofort Feuer und Flamme.

Ich habe mich an ihr Originalrezept gehalten, allerdings einen Teil des Teiges mit roter bzw. grüner Lebensmittelfarbe eingefärbt.
Mit einem runden Plätzchenausstecher habe ich dann runde Kreise für den Körper der Raupe ausgestochen und für das Blatt einfach den Pfannekuchenteig ein wenig länglich in der Pfanne ausbacken lassen.
Für die Fühler, Füßchen und das Gesicht habe ich Zuckschrift verwendet.
Meine 3 Lieblingskinder fanden ihre Raupen total cool und trotz anfänglicher Skrupel waren die Teller ratzfatz leer gefuttert :)

Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust, ein Rezept im Topfgucker zu posten?
Das könnt ihr entweder noch hier im aktuellen für den Monat März tun.
Am 10. April startet dann der nächste Topfgucker.
Dieses Mal rund ums Thema Gemüse.
Ich freu mich schon auf eure Rezepte. 

Donnerstag, 21. März 2013

216♥ Lächeln {BIWYFI}

Da könnte ich hunderte Fotos zum Thema hochladen!
Im Hause K. wird viel gelächelt und gelacht. Es gibt ja auch immer wieder einen Grund dafür.
Sieht man leider schon an meinen vorhandenen Knitterfalten...ähm, ich meine natürlich Lachfalten :)


Hier ein ganz stolzes Lächeln.
War doch endlich der erste Milchzahn ausgefallen.
Mehr strahlende Gesichter findet ihr heute bei Nic

Dienstag, 19. März 2013

215♥ Ulla.....für mich

Zum 2. Mal habe ich mir nun schon eine Ulla von Mamu Design genäht.
Ich liebe diesen Mehrgrößenschnitt, bei dem sogar die Puppen der Lieblingskinder im Zwillingslook aller weiblichen Bewohner im Hause K. gehen könnten. 


Als große schwarz Liebhaberin ist die Tunika für meine Verhältnisse ziemlich bunt durch die türkisen Akzente geworden. Aber wer weiß, vielleicht bin ich ja beim nächsten Mal so mutig und nähe mir einfach mal etwas komplett buntes?
 Das wär doch mal was!

Strickstoff  - buttinette
Jersey Maxi Dots - hamburger liebe
Jersey Hjerter - Janeas World
Einfassband Herz - Stoffmarkt

Und weil´s gerade so gut passt, traue ich mich mal und mache einfach mal beim creadienstag mit :)

Donnerstag, 14. März 2013

214♥ Warten auf GRÜN {BIWYFI}

Und wie sehr ich darauf warte.
Vor allem nach dem kurzem Frühlingsbesuch von letzter Woche.
Hach, war das schön, als es plötzlich in meinem Garten bunt wurde, weil die ersten Frühlingsblüher ihre Köpfchen durch die Erde gesteckt haben.


  


Der erste Marienkäfer hatte sich in meinen Vorgarten verirrt und auf der Terasse quakte eine große Kröte.
Und so sieht es momentan hier aus.
Alles ist weiß.
Nichts mehr mit viel grün und Frühlingsfarben.
Auch wenn man auf einigen Bildern doch schon sehen kann, dass die Natur fleißig dran arbeitet. 


mehr frühlingshaftes GRÜN gibt es heute bei Nic

Mittwoch, 13. März 2013

213♥ Cookie & Milk Dinner

So schnell geht das mit den strahlenden Kinderaugen am Tisch.
Als kleines Dankeschön (heute war Elternsprechtag an unserer Grundschule) gab es für meine Lieblingskinder heute Kekse zum Abendessen.
Mit einer großen Tasse Milch.


Vollkommen ungesund aber sooo lecker! 


Und so schokoladig.
Nach dem Rezept von meiner Keksbackmischung im Glas.  Zwar sind die ausgebackenen Cookies nicht mehr ganz so dekorativ wie die einzelnen Zutaten im Glas, aber trotzdem immer noch nett anzuschauen.
Vielleicht auch was für den Topfgucker?

Während der Cookie Vernichtung fingen um kurz nach 19.00 Uhr wie wild die Kirchenglocken an zu läuten....und der neue Papst war gewählt.
Wahrscheinlich werden wir jetzt jedes Mal, wenn es Schokoladen-Cookies gibt daran denken müssen, so von wegen "Wisst ihr noch damals..."  ;)

Freitag, 8. März 2013

212♥ GEWONNEN :)

Letzte Woche Samstag wollte ich eigentlich nur mal kurz auf Bloggerrunde gehen und bin dann vor lauter Freude erstmal eine Runde durchs Wohnzimmer gehüpft. 
Denn bei der lieben Yvonne von Phi & Lu stand doch tatsächlich, dass ich einen Preis gewonnen hätte, anlässlich ihres 3. Blog-Geburtstags. 
Und nicht irgendeinen Preis, nein, einen Überraschungsanton, prall gefüllt mit tollen Dingen, die das Näh- und DIY Herz höher schlagen lassen. 


In dem liebevoll verpackten Papiertütchen versteckte sich ein Osterhäschen und im Hintergrund seht ihr ihn schon, meinen Überraschungsanton. 
Als ich in Yvonnes wunderschönem daWanda Shop stöbern gegangen bin, hatte ich mich sofort in dieses Modell verliebt! Genau meine Farben ♥


Ich freue mich schon darauf, jeden Sonntag unseren Frühstückstisch mit diesem wundervollen Eierkörbchen zu schmücken. 
Hach, es ist einfach sooooo schön! 


Und wie schon geschrieben, kam Anton nicht alleine ins Hause K. 
Er wurde begleitet von ganz vielen wunderschönen Knöpfen, von tollen Webbändern, einem Matroschka-Webetikett, einer farbenmix und einer Phi & Lu Karte, einem niedlichem handmade-Aufkleber, Hüftgold und Masking Tapes. 
WOOOOOOW!!!


Liebe Yvonne, du hast mir eine riesige Freude damit bereitet! 
Vielen, vielen lieben Dank für den tollen Preis und den liebevoll und wunderschön angefertigten Anton! 
♥ ♥ ♥

211♥ PinkBox März 2013

Eben klingelte es an der Tür und ich durfte meine Pinkbox für den Monat März vom Postboten entgegen nehmen. 



Drin waren eine Probiergröße Coconut Milk Body Lotion von THE BODY SHOP, eine Originalgröße Dew Pots von MEMEME COSMETICS für 9,99 EUR, die BB Cream Augen Roll On von GARNIER in Originalgröße zu 9,95 EUR, Nagelsticker von EMMI-NAIL für 1,90 EUR, Eye Stylist von ADEN COSMETIC in Originalgröße für 5,90 EUR und die Zeitschrift LAVIVA für 1 EUR.
Und ein 20% Gutschein für einen Einkauf bei The Body Shop.

Im ersten Moment war ich gar nicht so begeistert von der Box.
Aber jetzt so auf den 3.-4. Blick ist sie eigentlich doch richtig gut.
Zwar sind die enthaltenen Kosmetika farblich so lala, allerdings lassen sie sich prima auftragen und schimmern super. Nix für den Alltag, aber ich finde bestimmt einen Grund mich damit ausgehfein zu machen.

Der Duft von Kokusnuss geht auch immer und  Kosmetik von The Body Shop ist immer toll.
Macht richtig Lust auf Sommer.

Aber was überhaupt nicht geht bei einer Box, die etwas besonderes sein will, ist diese Supermarkt-Zeitschrift  der REWE-Group mit ihren Coupons drin. Damit ist die angestrebte Exklusivität der PinkBox direkt flöten gegangen. Ich weiß auch nicht, die Zeitschrift mag ja an sich nicht schlecht sein, aber mich haut sie wirklich nicht vom Hocker. Wenn ich die haben möchte, dann kann ich mir sie bei Re*e oder Pe*nn* in den Einkaufswagen legen, aber von einer Kosmetikbox erwarte ich doch anderes Lesematerial.

Wer die Box gerne zu einem einmaligen Testpreis von 6,95 EUR ausprobieren möchte, darf mir gerne eine Mail an
fraukah kringelchen arcor pünktchen
senden. 

Donnerstag, 7. März 2013

210♥ Freundschaft

Ich hoffe, sie werden Freunde für´s Leben bleiben.....


Meine Lieblingsmädels.
♥Das Beste, das Wertvollste und das Schönste, das mir im Leben passieren konnte.♥ 



Mehr tolle Fotos zum Thema Freundschaft findet ihr heute bei Nic.


Mittwoch, 6. März 2013

209♥ Topfgucker März 2013

Und schon wieder steht ein neuer Topfgucker Monat an.

Jetzt, wo sich zumindest hier im Rheinland die Sonne nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder blicken lässt und die Temperaturen gestern sogar über 16 Grad geklettert sind, bekomme ich total Lust auf  leichte frühlingshafte Kost.
Geht´s euch da genauso? 



Samstag, 2. März 2013

208♥ Snickers Bars, denn Liebe kennt keine Kalorien


Als ich mir Ende Januar die Lecker Bakery Vol. 3 bei meinem Zeitschriftenhändler abgeholt habe, bin ich schon beim ersten durchblättern bei dem Rezept für Snickers Bars hängengeblieben. 


Ich konnte es fast gar nicht abwarten, diese kleine Sünde zu backen. 



Und zu probieren. 
Auch wenn ich eigentlich dringend etwas abnehmen müsste. 
Aber Liebe kennt ja bekanntlich keine Kalorien ;)


Die Snickers Bars sind wirklich blitzschnell zubereitet und genau das richtige für kleine und große Erdnussfans und Karamel-Liebhaber.
Also wie für mich gemacht.
Das Rezept dazu findet ihr in der aktuellen Ausgabe der Lecker Bakery.