Donnerstag, 25. April 2013

223♥ auf der Kirmes {Beauty is where you find it}

Ich gehe total gerne auf die Kirmes.
Schon von Kindheitstagen an.
Sogar in meinem kleinen Wohnort ist sie ein richtiges Highlight, obwohl dort nie mehr wie ein Auto-Scooter eine Raupe, ein Kinderkarussell und ein paar Freßbuden aufgebaut werden.
Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass eine Woche vor meinem Geburtstag der riesieg "Pützchensmarkt"  stattfindet und genau zu meinem Geburtstag eine kleine Kirmes direkt vor meiner Haustür gastiert.
Als ich noch ein  Kind war, hatte die Schule dann geschlossen und heute wissen die Lieblingskinder - wenn Mama Geburtstag hat, ist Kirmes und sie haben schulfrei.
Herrlich! 



Bei unserem Hamburg Trip vor ein paar Wochen hatten wir riesiges Glück, dass gerade der (die, das?) Hamburger Dom aufgebaut war.
Sehr gutes Timing! 

Gute Laune, viele Eindrücke, leckere Düfte, viele Verführungen, bunte Farben.
Eine RIESEN Kirmes!
In meinem nächsten Post über unseren Hamburg Besuch zeige ich euch gerne mehr davon. 


Ich fahre gerne Achterbahn, fliegenden Teppich, Riesenrad, eigentlich alles, was nicht gerade über den Kopf geht. Schnell und rasant darf es aber gerne sein.
Aber wenn ich so ein nostalgisches Pferdchenkarussell (wie in "unserem" holländischen Freizeitpark) sehe, dann klopft mir genauso das Herz, wie bei einer halsbrecherischen Fahrt.
Und wenn es dann auch noch für Erwachsenen geeignet ist, muss ich da drauf *gg*

Wer Lust auf mehr Rummel hat, schaut doch mal bei Nic vorbei. 

Kommentare:

  1. Die "rasenden" Pferde gefallen mir gut. Das sieht spannend aus...
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, der Duft ist das Beste an einer Kirmes! Tolle Fotos!
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ja Kirmes ist wirklich ein großer Spaß.
    Ich gehe gerne auf die Cranger Kirmes in Herne und auf die Frohnleichnamskirmes in Oberhausen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann deine Kirmes-Begeisterung total nachvollziehen :-)
    Auf dem Hamburger Dom war ich auch schon. Im Winter. Das war zwar ziemlich kalt, aber die warmen kandierten Mandeln haben dann doppelt so gut gescheckt.

    Liebe Grüße! Agnes

    AntwortenLöschen
  5. das nostalgischen karusell sieht klasse aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frau K.,
    diesen wundervollen Blog habe ich jetzt durch Zufall entdeckt und muss sagen:
    Holla! Mach weiter so!
    Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien (hier GFC und / oder Blog Connect)
    und hier ist mein Fotoblog (hier NUR Blog Connect)

    AntwortenLöschen
  7. Wir waren letzten Spätsommer über's Wochenende in Hamburg, gerade als DOM war. Das war echt der tollste Jahrmarkt den ich je gesehen hab! So groß, so viele verschiedene Sachen, Themen und so viel lecker Essen *g*

    LG Sandra

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥