Mittwoch, 23. September 2015

414♥ Hallo Astro Alex!

Den vergangen Sonntag wird das große Lieblingskind so schnell nicht vergessen.
Am Tag der Luft- und Raumfahrt 2015 hat sie es tatsächlich geschafft, sich an den Nebeneingang der Haupttribüne ganz nach vorne zu kämpfen um ein Autogramm des Astronauten Alexander Gerst zu ergattern. Und es blieb nicht nur bei seiner Unterschrift, der Lieblingsmann durfte auch schnell ein paar Fotos von ihr und Astro Alex aufnehmen.
 
 
Das ist so soooo toll!
Denn in dem halben Jahr, die der sympathische Astronaut oben im All auf der Internationalen Raumstation verbrachte, verging kaum ein Tag, an dem wir Familie K. Mädels uns nicht seine faszinierenden Aufnahmen via twitter und Facebook aus dem Weltall und unserer Erde angeschaut haben.
So großartig, unsere Welt aus dieser ganz anderen Perspektive zu sehen.
Er zeigte uns gewaltige Stürme, wunderschöne Sonnenaufgänge, Explosionen und fliegende Raketen im Gaza-Streifen und einfach atemberaubende Bilder unseres Planeten.
Klar, dass er ganz schnell zum einem Helden für meine 3 Mädels wurde und auch ich wurde ein großer Fan.
Wie fieberten wir seiner Landung am 10. November 2014 in Kasachstan entgegen.
Würde alles gut gehen?
Ja, und wie gut es ging! Mit erhobener Faust und einem Grinsen wurde er aus seiner Sojus-Kapsel herausgeholt.

Wirklich ein Hammer Typ!

Ein weiteres Highlight war für den Mann und das große Kind die Besichtung des niegelnagelneuen Emirates Airbus A-380, mit Spabereich und Sterneküche, aber neben Alexander Gerst, verblasst auch so ein gigantisches Flugzeug ganz schnell.


Kommentare:

  1. Wow, das ist toll! Alexander Gerst würde ich auch gerne mal treffen! Ich habe während seines Aufenthaltes auf der ISS auch seine faszinierenden Fotos verfolgt. Eigentlich könnte er doch mal einen Bildband herausgeben, oder?!

    Von unseren Großen gibt es Fotos mit Ulf Merbold. Sie hatten das Glück, einen Schultag mit ihm verbringen zu dürfen, und seine privaten Filmaufnahmen und Berichte von seinen Raumflügen waren natürlich viel spannender als Schulunterricht ;-)

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Den würden meine beiden Jungs auch gerne mal treffen. Was für ein schönes Erlebnis für deine Tochter.
    Beate

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥