Montag, 25. April 2016

442♥ jungstaugliche Geschenkverpackung mit Star Wars und Gepard

So Jungsgeburtstage stellen mich als 3fache Mädchenmama doch irgendwie immer vor eine Herausforderung.
Wie dankbar bin ich da über die Möglichkeit von Geschenkboxen in den Geschäften. Weil die Geschenke von den Geburtstagskindern selbst ausgesucht wurden, liegt man da immer goldrichtig. 
Das kleinste Kind wählte ein Star Wars Schlamperetui* und eine Gepardin von Schleich aus der Box zum verschenken aus.  



Ich verpackte das Schlampermäppchen in absolut jungstauglichem Star Wars Geschenkpapier*  und bastelte eine kleine Geburtstagsgirlande, die das kleinste Kind vorher bestempeln durfte. 


Die Gepardin klebte ich dann mit doppelseitigem Klebeband oben auf dem Geschenk fest.


Das kleinste Lieblingskind berichtete nach der Geburtstagsfeier stolz, dass das Geschenkpapier ganz vorsichtig geöffnet wurde mit den Worten: "Ist das cool! Mama, das darf ich doch auch behalten?" und zusammen mit der Girlande nicht im Müll landete, sondern für einen weiteren Verwendungszweck aufbewahrt wurde.

*amazon Partnerlink

Kommentare:

  1. So Jungsgeburtstage sind für mich auch immer eine Herausvorderung :0)
    Super gelöst und der Komentar vom Geburtstagskind ist ja cool! Soo schön!
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  2. Als Mädchenmama bin ich auch immer ziemlich gefordert, wenn's ums Schenken für Buben geht. Von diesen Geschenkboxen für Kinder hatte ich bis jetzt noch gar nichts gehört. Ist das sowas wie eine Hochzeitsliste?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das funktioniert so ähnlich wie eine Hochzeitsliste.
      Die Kinder bekommen eine Kiste und suchen sich im Geschäft die Dinge aus, die sie gerne geschenkt bekommen möchten und packen diese dann in ihre Geschenkekiste.

      liebe Grüße
      Alex

      Löschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥