Freitag, 29. April 2016

443♥ Girls Day 2016 - ein toller Tag beim Zoll

Gestern fand der 16. Girls`Day statt.
Für das große Kind war es der zweite, für das mittlere Kind der erste Girls Day.
Zusammen mit 18 weiteren Mädchen verbrachten die beiden im Hauptzollamt Köln-Wahn einen spannenden Tag und lernten dort einige Arbeitsbereiche und Aufgaben von Zollbeamten kennen.


Der Girls`Day ist eine bundesweite Aktion, die 1x jährlich bundesweit stattfindet und Mädchen von weiterführenden Schulen die Möglichkeit gibt in typische Männerberufe hereinzuschnuppern.
Denn in einigen Berufszweigen ist es immer noch so, dass Frauen dort eher wenig vertreten sind.
Beim Girls Day wird den jungen Mädchen so gezeigt, wie viel Spaß so ein typischer Männerberuf macht und dass man sehr wohl Feuerwehrfrau, Automechanikerin, Ingeneurin, etc. werden kann.
Umgekehrt dürfen Jungs an diesem Tag beim Boys`Day  in typische Frauenberufe wie z.B. Arzthelferin, Kindergärtnerin oder Altenpflegerin hineinschnuppern.


Meinen beiden Mädels hat der gestrige Tag beim Zoll unheimlich gut gefallen. Dem großen Kind sogar so gut, dass sie sich vorstellen könnte nach dem Schulabschluß eine Ausbildung zur Zollbeamtin anzustreben. Sie fand die gezeigten abwechslungsreichen Arbeitsbereiche ziemlich cool, was auch bestimmt ein wenig am Zoll-Schnüffelhund, der kleinen Spazierfahrt im Zollauto lag, in dem auch mal das Blaulicht und die Sirene getestet werden durfte. Beieindruckend fand sie auch die Vorführung einer Verhaftung, auch wenn sie diejenige war, die festgenommen wurde. :)
Das mittlere Kind hat auf jeden Fall ordentlich gestaunt, wie schnell man ihre große Schwester in den Polizeigriff genommen hat. 
Schauen wir mal, wie lange der Berufswunsch des großen Kindes anhält. Mit 12 Jahren wechselt so ein "Wenn-ich-groß-bin-werde-ich-mal" doch noch öfter in den nächsten Schuljahren. 



Auf jeden Fall hatten die beiden einen rundum gelungenen Tag und sind mit Sicherheit auch nächstes Jahr wieder beim Girls`Day dabei!

Kommentare:

  1. Klasse, so etwas hätte ich während meiner Schullaufbahn auch gerne erlebt.
    Finde ich eine tolle Aktion, die bei uns scheinbar gar nicht verbreitet ist. Ich habe zumindest gerade zum ersten Mal davon gelesen.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sehr cool <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥