Montag, 23. Januar 2012

8♥ {Rezept} nicht Fantakuchen.....

......sondern einen leckeren Multivitamin-Kuchen gab es bei uns am Wochenende :o)
Denn F*nta war keine da, also habe ich beim Teiganrühren nach der Flasche "Roter Multivitamin" vom Hohen * gegriffen. Das Originalrezept ein wenig abgewandelt  da war mir eindeutig zu viel Zucker drin und losgelegt.
Roter Multivitamin Kuchen a lá Frau K.
Für den Teig:
5 Eier
175g Zucker
1 Paket Vanillinzucker
350g Mehl
1 Paket Backpulver
125ml Sonnenblumenöl
175ml Roter Multivitaminsaft

alle Zutaten mit dem Mixer 3 Minuten zu einem fluffigen Teig vermischen
auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen
und 25 Minuten bei 150° Grad (Umluft) backen

Für den Belag:
400g Schlagsahne
2 Pakete Sahnesteif
2 Pakete Vanillinzucker
500g Schmand
2 kleine Dosen Mandarinen

die Schlagsahne mit Hilfe von Sahnesteif steif schlagen
den Schmand mit dem Vanillinzucker verrühren
Mandarinen in den Schmand einrühren
und die steife Sahne unterheben

die Masse auf den Kuchen verstreichen und kalt stellen
vor dem Servieren mit Zimt, bunten Streuselchen, Schokokrümeln oder was man gerade da hat bestreuen

Wirklich blitzschnell und einfach gemacht, super lecker und total saftig!!!
Und Kinder lieben ihn - habe ich schon mehrfach erfolgreich getestet :o)

Kommentare:

  1. hey endlich habe ich das rezept, danke - was man nicht alles über das internet bekommt ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann viel Spaß beim Backen :o)
      Kannst Du ja auch C.s Geburtstag machen...
      liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe den Kuchen nach diesem Rezept gebacken. Der war richtig gut. Den habe ich bestimmt nicht zum letzen Mal gemacht. Vielen Dank für das Rezept.

    AntwortenLöschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥