Montag, 23. Mai 2016

446♥ Easy Peasy Regenbogenwolke {basteln mit Kindern}


Vorletzte Woche bastelte ich zusammen mit meinen Krabbelgruppenkids und ihren Mamas Regenbogenwolken.
Passend zum unbeständigen Wetter.
Mal scheint die Sonne und wir haben T-Shirt-und-kurze-Hosen-Wetter und schon am nächsten Tag regnet es wieder und die warmen Jacken müssen wieder ausgepackt werden.
Und ganz oft konnte man in den letzten Wochen auch mal einen Regenbogen erblicken.
Regen und Sonne, ihr wisst schon. 


Die kunterbunten Wolken sind schnell mit wenig Aufwand und wenig Materialien gebastelt.
Ihr benötigt: bunte Kreppbänder, Klebstoff, Watte, einen Pappteller und eine Schere.
That´s it.
Und mit ein wenig Hilfe können auch schon Kleinkindern mit basteln. Diese können z.B. die Wattekugel mit ihren kleinen Fingerchen zu Kugeln formen und aufkleben. 


Zuerst faltet ihr den Pappteller in der Mitter und schneidet ihn dann an der Knicklinie in zwei Teile. 


Schneidet euch nun Kreppbandstreifen zu und klebt diese auf den geraden Teil des halbierten Papptellers auf. Auch da können die Kleinen schon prima mithelfen. 


So sieht das dann aus. :)


Mit der Schere werden die Streifen dann auf eine Länge gebracht. 


Die Wattekugeln bringt man nun mit ein wenig Klebstoff auf die Vorderseite auf.


Nun noch ein kleines Loch und ein Faden und schon kann man die Regenbogenwolke aufhängen.
Wenn man die Wolke am Fenster platzieren möchte, sieht es viel schöner aus, wenn auch die Rückseite gestaltet ist. Dafür nehmt ihr einfach die zweite Hälfte vom Pappteller, beklebt diese wieder mit Watte und bringt die Seite dann bündig auf die andere auf und klebt sie fest. 
Jetzt kann sich eure Regenbogenwolke drehen und sieht von beiden Seiten hübsch aus. 



Die Bastelanleitung könnt ihr euch auch bei Youtube anschauen.
Habt viel Spaß mit meiner Piepsstimme inkl. Versprecher und meinem ersten Versuch ein DIY-Video zu zeigen.
Ich muss da noch viel üben, aber Spaß gemacht hat es. Jawoll!
Und die Lieblingsmädels, die so viel Spaß an Youtube haben, können ab sofort auch mal eine Bastelanleitung von Mama dort sehen.
Finden die großartig!  :) :) :) 




Kommentare:

  1. Ich finde deine Stimme gar nicht piepsig. ��
    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Manu.

      ganz liebe Grüße
      Alex

      Löschen
  2. klasse idee! ich bin bald mal wieder bei meinen beiden kleinen cousinen zum einhüten und basteln wäre mal ne klasse abwechslung vom toben im garten oder mutter-vater-kind-spielen :D
    LG aus levico
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche dir und deinen Cousinen viel Spaß beim Nachbasteln. :-)

      ganz liebe Grüße
      Alex

      Löschen

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥