Freitag, 24. Januar 2020

471♥ blitzschnelle Gnocchi Sahne-Bacon Pfanne

Eigentlich sollte man ja meinen, dass ich als Mutter von 3 Kindern so ziemlich jedes blitzschnelle Rezept in meiner Küche gekocht habe, welches die Kochwelt so bereit hält.
Aber denkste!

Nachdem meine Mädels hier am allerliebsten jeden Tag ihre Leibspeisen wie Spaghetti Bolognese, Pizza, Schnitzel, Kartoffelsuppe oder Pfannkuchen essen würden, möchte ich so wahnsinnig gerne Rezepte ausprobieren. Wenn ich dieses aber mal wage, kann ich an den Resten meist sehen, was meine Mädelsbande  so über Mamas  Löffelschwingerei so denkt.

Und trotzdem habe ich es wieder einmal gewagt.
Ein noch nie gekochtes Gericht, blitzschnell und superlecker und sogar von einem der Mädels mit 2 Nachschlagtellern für wahnsinnig gut befunden.
Wenn das mal nicht ein Grund ist, dieses mit euch zu teilen. 



Tadaaaa, hier ist es also, mein Rezept für eine
blitzschnelle, superleckere Gnocchi Sahne-Bacon Pfanne!
  • 2 Päckchen Gnocchis aus der Kühltheke
  • 250g Bacon (in Würfel geschnitten)
  • 300ml Sahne zum Kochen
  • 2 Knoblauchzehen
  • geriebenen Parmesan
  • italienische Kräuter
  • Salz und Pfeffer  
                                                                                                                       
Den Speck in einer tiefen Pfanne auslassen und ein wenig anbraten. Die beiden Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden und mit zu dem Speck geben. Die beiden Päckchen mit den Gnocchis dazugeben und gut umrühren. Wenn die Gnocchis fast gar sind (siehe Aufdruck auf der Verpackung), die Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Auf einen Teller geben und mit Parmesan und Kräutern bestreuen.

Dauert keine 10 Minuten !

Guten Appetit!


1 Kommentar:

♥♥♥ lch freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von euch und feiere ihn mit einer ordentlichen Portion Konfetti! ♥♥♥